Online Gedämpfte harmonische Schwingung

Eine gedämpfte harmonische Schwingungsfunktion f kann visualisiert werden, indem ihr Graph in einem (zweidimensionalen) Koordinatensystem gezeichnet wird. Der Funktionsgraph einer gedämpften harmonischen Schwingungsfunktion f kann mathematisch definiert werden als die Menge aller Elementpaare ( x | y ), für die y = f (x). Der Graph der kontinuierlichen gedämpften harmonischen Schwingungsfunktion auf einem kontinuierlichen Intervall bildet eine kontinuierliche Kurve.

f(x) = a⋅e( -b⋅x )⋅sin( c⋅x + d )

Funktionsgraph der gedämpften harmonischen Schwingungen

Der Funktionsplotter zeichnet den Funktionsgraphen der gedämpften harmonischen Schwingungsfunktion. Die Ableitung kann mit (d/dx) als gepunktete Linie im Graphen gezeichnet werden. Das Integral kann mit select ∫ gestartet werden. Der Integrationsbereich kann durch Variation der Punkte im Funktionsgraphen eingestellt werden.

Skalierung:
Stellen =
f(x):

Werte der Parameter

a=
b=
c=
d=

Wertebereich der Achsen

x-min=
x-max=
y-min=
y-max=

Wertebereich der Parameter

a-min=
b-min=
c-min=
d-min=
a-max=
b-max=
c-max=
d-max=

Druckbild der harmonischen Schwingung

Drucken oder speichern Sie das Bild per Rechtsklick.

Weitere Seiten zum Thema

Hier ist eine Liste weiterer Seiten:

Index Elementare Funktionen Funktionen Plotter Parabel Plotter Kubische Funktion Plotter Gauß­verteilung Plotter Sinus Plotter Kosinus Plotter Tangens Plotter Komplexe Funktionen