Online Schwebungsfunktions Plotter

Eine Schwebungsfunktion f kann visualisiert werden, indem ihr Graph in einem (zweidimensionalen) Koordinatensystem gezeichnet wird. Der Funktionsgraph einer Schwebungsfunktion f kann mathematisch definiert werden als die Menge aller Elementpaare ( x | y ), für die y = f (x).

f(x) = a⋅(sin( b⋅x ) + cos( c⋅x ))

Graph der Schwebungsfunktion

Der Funktionsplotter zeichnet den Funktionsgraphen der Schwebungsfunktion. Die Ableitung kann mit (d/dx) als gepunktete Linie im Graphen gezeichnet werden. Das Integral kann mit select ∫ gestartet werden. Der Integrationsbereich kann durch Variation der Punkte im Funktionsgraphen eingestellt werden.

Seitenverhältnis:
Anzahl der Stellen =
f(x):

Werte der Parameter

a=
b=
c=

Wertebereich der Achsen

x-min=
x-max=
y-min=
y-max=

Wertebereich der Parameter

a-min=
b-min=
c-min=
a-max=
b-max=
c-max=

Druck und speicherbares Bild

Drucken oder Speichern der Abbildung mit Anwahl über die rechte Maustaste.

Weitere Seiten zum Thema

Hier einige weitere Seiten:

Index Elementare Funktionen Funktionen Plotter Parabel Plotter Gauß­verteilung Plotter Sinus Plotter Tangens Plotter Komplexe Funktionen sin cos tan ableiten