Rechner zur Berechnung der inversen Matrix einer NxN-Matrix

Online-Rechner inverse Matrix

Der Rechner berechnet die inverse Matrix einer vorgegebenen NxN Matrix mittels zweier Methoden. Die Inverse wird alternativ mit der Gauß-Jordan Methode oder mittels der Adjunkten berechnet. Die Berechnung kann auch in Einzelschritten mit den entsprechenden Zwischenergebnissen angezeigt werden.

A= ( a11a12a1N a21a22a2N aN1aN2aNN )

Hinweis zu Gauß-Jordan:

Der Rechner prüft nicht die Invertierbarkeit oder die Konditionierung der Matrix. Ein gültiges Ergebnis liegt vor, wenn im letzten Rechenschritt auf der linken Seite die Einheitsmatrix steht. Andernfalls kann evtl. durch Vertauschen von Zeilen oder Spalten die Lösbarkeit hergestellt werden.

Anzahl der Stellen =
Dimension der Matrix N =

Eingabe der Matrixelemente für Matrix A: a1,1, a1,2, ...

Gauss-Jordan Methode

Die eingegebene Matrix ist:

Die inverse Matrix ist:

Die inverse Matrix mittels der adjungierten Matrix

Die eingegebene Matrix ist:

Die Kofaktormatrix:

Die Adjunkte von A ist transponierte der Kofaktormatrix:

Die inverse Matrix ist:

Weitere Seiten zum Thema

Hier einige weitere Seiten:

Index Lineare Differential­gleichungen Matrizen­rechnung Determinanten­rechnung Determinante NxN Matrix-Vektor­produkt anschaulich Rechner Adjunkte Matrix QR-Zerlegung